Audi Q4 45 e-tron quattro

29.7.2021. Der Audi Q4 e-tron und der Q4 Sportback e-tron sind die ersten kompakten Elektro-SUVs der Marke mit den Vier Ringen. Nach dem Verkaufsdebüt im April erweitern zwei Varianten das Portfolio: Der Q4 Sportback 40 e-tron, das reichweitenstärkste Modell der Baureihe und der Q4 45 e-tron quattro als Allradvariante sind ab sofort bestellbar.

Beim Q4 Sportback 40 e-tron treibt ein Elektromotor die Hinterachse an, der 150 kW (204 PS) leistet. Die neue quattro Variante nutzt zwei E-Maschinen für den elektrischen Allradantrieb. Sie bringen es zusammen auf 195kW* (265 PS) Maximalleistung – genug für einen Sprint von null auf 100 km/h in 6,9 Sekunden und eine Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h, die elektronisch begrenzt ist.

1. Audi Q4 45 e-tron quattro: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 21,3 – 17,9 (WLTP); 18,2 – 16,5 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi Q4 45 e-tron quattro (Quelle: AUDI AG)

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: