FIVA ehrt ehemaligen Volkswagen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Carl H. Hahn

5.11.2021. Der ehemalige Volkswagen Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Carl H. Hahn erhält höchste Anerkennung für seinen Beitrag zur internationalen Entwicklungsgeschichte des Automobils. Tiddo Bresters, Präsident der FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens) überreichte den Award „Heritage Hall of Fame“ im Zeithaus der Autostadt.

Angemessener als mit dem Zeithaus der Autostadt hätte der Rahmen nicht sein können: Umgeben von Meilensteinen der Automobilgeschichte hält einer der großen Persönlichkeiten der Volkswagen Geschichte , Prof. Dr. Carl H. Hahn, Einzug in die FIVA Heritage Hall of Fame.

Der Mann, der schon früh an den Erfolg in China glaubte und der Erste war, der nach der deutschen Wiedervereinigung die Automobilindustrie in Sachsen neu aufstellte, war nicht nur auf unternehmerischem Gebiet wegweisend. Er hat sich auch um die Modellhistorie des Unternehmens verdient gemacht.

FIVA ehrt ehemaligen Volkswagen Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Carl H. Hahn
Prof. Dr. Carl H. Hahn wird als „herausragenden Gestalter der automobilen Entwicklung“ mit dem „FIVA Heritage Hall of Fame Award“ ausgezeichnet.
(Quelle Volkswagen AG)

WERBUNG:

In seine Zeit bei Volkswagen fällt der Übergang vom Käfer zum Golf – ein echter Paradigmenwechsel.

Später war es Hahn, unter dessen Ägide dem Golf unter anderem mit G-Lader und 16V-Motor zu echter Sportlichkeit verholfen wurde. Für China hatte er mit viel Gespür für den Markt den Santana auserkoren, ein guter Griff, wie sich herausstellte.

Bei der Verleihung der Auszeichnung im Zeithaus der Autostadt stand jedoch weniger der Unternehmer, sondern viel mehr „Automann“ Carl Hahn auf der Bühne. Sichtlich bewegt nimmt er die verdiente Auszeichnung entgegen: „Sie machen mir mit dieser Ehrung die größte Freude, denn heute vor 100 Jahren kam mein Vater nach Zschopau und begann damit die automobile Geschichte der Familie Hahn.“

Volkswagen gratuliert dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden und bis heute geschätzten Weggefährten!

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: