Renault erneut offizieller Fahrzeugpartner der lit.COLOGNE

5.3.2020. In wenigen Tagen startet das Literaturfestival lit.COLOGNE zum 20. Mal. Renault wird auch in diesem Jahr als offizieller Fahrzeugpartner die lit.COLOGNE unterstützen.

Als Shuttle-Fahrzeuge für Autoren und Künstler stellt der französische Automobilhersteller elf Fahrzeuge zur Verfügung. Dabei ist auch der rein elektrische Renault ZOE.

Die lit.COLOGNE findet vom 10. bis zum 21. März 2020 bereits zum 20. Mal statt. Die Renault Shuttle-Flotte besteht aus den Modellen ZOE, Grand Scénic, Scénic, Kadjar, Trafic Grand Combi, Clio und Espace.

Bereits zum neunten Mal unterstützt Renault das internationale Literaturfest lit.COLOGNE in Köln. 2019 lockte die lit.COLOGNE rund 111.000 Besucher ins Rheinland.

Zur 20. Auflage erwarten die Besucher zahlreiche Lesungen, Gespräche, Diskussionen sowie Kabarett und Theater.

Das Kulturereignis ist privatwirtschaftlich finanziert, Sponsoren bilden eine wichtige Basis für seine Realisierung.

WERBUNG:

Renault ZOE (Foto: Renault)

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen