Renault Mégane E-TECH Electric

8.5.2021. Renault Mégane E-TECH Electric: das erste Modell mit neuem Renault Logo.

Im Oktober 2020 präsentierte Renault mit dem spektakulären Showcar Mégane eVision erstmals einen Ausblick auf ein neues elektrisches Kompaktmodell der Marke. Anlässlich des RENAULT TALK #1 wurden nun erste Eindrücke (Close-ups) des neuen Mégane E-TECH Electric präsentiert.

Der vollelektrische Mégane feiert 2022 seine Premiere und spielt eine zentrale Rolle in der Neuausrichtung von Renault.

Auf Basis der „Nouvelle Vague“ soll Renault moderner und nachhaltiger werden und sich noch stärker auf Technologie, saubere Energien und nachhaltige Mobilitätslösungen fokussieren.

Im Rahmen des Renault Talk #1 zeigte Renault Brand Design Director Gilles Vidal erstmals die Darstellung des neuen Renault Logos am Heck des neuen Mégane E-TECH Electric. Zudem präsentierte Vidal auch erste Darstellungen, die einen visuellen Eindruck des Innenraums vermitteln.

WERBUNG:

Die Aufnahmen zeigen innovative Bordsysteme und neue Bildschirme ebenso wie ein großzügiges Raumangebot. Klar erkennbar ist auch das moderne, hochwertige Innenraumdesign.

Bis 2025 wird Renault 14 neue Modelle einführen, sieben davon vollelektrisch. Das neue Logo und ein neuer visueller Stil sollen die neue Ausrichtung sichtbar zum Ausdruck bringen. Im Jahr 2030 sollen 9 von 10 verkauften Renault elektrifiziert sein.

Anfang 2021 hatte Luca de Meo anlässlich der Präsentation der „Renaulution“ erstmals die neue Strategie für die Marke Renault vorgestellt. Mit seiner „Nouvelle Vague“, zu Deutsch „Neue Welle“, will Renault neue Maßstäbe in der Automobilindustrie setzen.

Neben einer umfassenden Modelloffensive mit dem Schwerpunkt Elektromobilität positioniert sich Renault dabei stark in Richtung Technologie, Service und saubere Energie.

Renault Mégane E-TECH Electric (Quelle: Renault)

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: