Renault F1 Team geht mit neuem Fahrerduo in die Saison 2020

13.2.2020. Das Renault F1 Team startet mit einem neuen Fahrerduo am 15. März in Melbourne in die neue Formel 1-Saison. Neben dem siebenfachen Grand-Prix-Sieger Daniel Ricciardo steigt als Neuzugang Esteban Ocon aus Frankreich ins Cockpit des neu entwickelten Renault R.S.20.

Als Ziel der Werksequipe nannte Jérôme Stoll, Präsident von Renault Sport Racing, anlässlich der Teamvorstellung im Pariser „Atelier Renault“ Platz vier in der Konstrukteurswertung.

„Das Jahr 2020 markiert für Renault das sechste Formel 1-Jahrzehnt in Folge und ist in verschiedener Hinsicht von entscheidender Bedeutung“, so Stoll.

„Wir wollen die positiven Momente der ersten drei Jahre nach dem Wiedereinstieg in die Königsklasse aufgreifen und uns gleichzeitig auf die nachfolgende Saison vorbereiten, die für alle Teams eine Zäsur darstellt. Ich habe volles Vertrauen in unsere Abteilungen in Enstone und Viry-Châtillon, dass wir in den Kampf um Platz vier in der Konstrukteursweltmeisterschaft eingreifen werden“, sagte Stoll.

Mit Blick auf die Zukunft erklärte Stoll: „Nachdem wir die erste Konstruktionsphase beendet haben, sind wir sehr zuversichtlich, dass wir von den neuen Regeln ab 2021 profitieren können.“ Hintergrund: 2021 erfährt die Formel 1 einschneidende Reglementänderungen. Neben technisch einfacheren Autos zählt hierzu auch eine Budget-Obergrenze, damit die Teams wieder näher zusammenrücken.

Neu im Team: Esteban Ocon

WERBUNG:

Neben dem Australier Daniel Ricciardo, der seine zweite Saison für das Renault F1 Team bestreitet, hat das Werksteam 2020 als zweiten Fahrer den 23-jährigen Franzosen Esteban Ocon verpflichtet. Ocon war bereits 2016 als Ersatzfahrer Mitglied des Renault F1 Teams. Neuer Testfahrer ist der Chinese Guanyu Zhou.

Der neue Renault R.S.20 wird kommende Woche anlässlich der Testfahrten in Barcelona sein offizielles Roll-out haben.

Renault, Formel 1, R.S.20, 2020 (Foto: Renault)

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

  • SEAT Leon e-HYBRID

    28.9.2020. Frischer Wind für das Segment der kompakten Hybridfahrzeuge: Ab sofort ist der neue SEAT Leon e-HYBRID* (Kraftstoffverbrauch Benzin kombiniert:

  • Ab sofort bestellbar: der neue PEUGEOT 3008

    28.9.2020 Rüsselsheim am Mai. Der neue PEUGEOT 3008 ist ab sofort bestellbar. Nach dem Facelift präsentiert sich das SUV mit

  • PEUGEOT 508 PSE

    25.9.2020 Rüsselsheim am Main. PEUGEOT enthüllt das bisher leistungsstärkste Serienmodell der Löwenmarke – den neuen PEUGEOT 508 PEUGEOT SPORT ENGINEERED

  • Sänger Nico Santos neuer Botschafter für den neuen Opel Mokka-e

    25.9.2020 Rüsselsheim. Der eine ist stylisch, effizient, elektrisch, mutig und klar – der neue Opel Mokka-e. Die anderen sind Musiker,

  • Die neue Mercedes-AMG Dachbox

    25.9.2020. Manchmal muss es einfach ein bisschen mehr Platz sein. Auf Reisen oder in der Freizeit mit der ganzen Familie