Audi unterstützt auch in diesem Jahr die Spendenaktion „Vorweihnacht der guten Herzen“ mit einem Benefizkonzert

13.9.2018. Die Audi Bläserphilharmonie lädt am Donnerstag, 25. Oktober 2018 um 19:30 Uhr in das Stadttheater Ingolstadt ein. Der Erlös der Eintrittskarten kommt sozialen Einrichtungen aus Ingolstadt und der Region zugute.

Die Audi Bläserphilharmonie begibt sich im diesjährigen Konzert auf eine musikalische Reise in „Ferne Welten“. Auf dem Programm stehen die vierteilige Suite Rikudim von Jan van der Roost, die durch jüdische Tänze inspiriert wurde oder die Vertonung des Buches „Gullivers Reise“ durch den belgischen Komponisten Bert Appermont.

In der Audi Bläserphilharmonie musizieren seit 1962 aktive und ehemalige Audi-Mitarbeiter gemeinsam mit Laienmusikern aus der Region. Seit Juni wird das Ensemble durch den neuen Chefdirigenten Pietro Sarno geleitet. Das Programm des rund 60-köpfigen Orchesters stellt vor allem originale Werke für sinfonisches Blasorchester in den Mittelpunkt.

Die Spendenaktion „Vorweihnacht der guten Herzen“ hat die Lokalzeitung Donaukurier 1951 ins Leben gerufen. Die Erlöse kommen sozialen Einrichtungen und Bedürftigen in Ingolstadt und der Region zugute. Seit einigen Jahren unterstützt die Audi Bläserphilharmonie die Aktion mit den Einnahmen aus dem Ticketverkauf für das jährliche Benefizkonzert. Konzertkarten sind ab sofort in den bekannten Vorverkaufsstellen zu 25, 22 oder 19 Euro erhältlich.

Audi Bläserphilharmonie

Audi Bläserphilharmonie (Foto: AUDI AG)

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen