Goldene Regeln für Autotouren mit der Affäre

holiday autos hat die 10 besten Tipps, damit der Seitensprung nicht auffliegt

München (ots) – Statistiken besagen, dass mindestens jeder Zweite untreu ist – egal ob Mann oder Frau. Dabei machen Google Streetview, Satellitenbilder mit Zoomfunktion sowie ausgewiesene Online-Seitensprung-Tester Fremdgehen im 21. Jahrhundert zu einer echten Herausforderung. holiday autos hat die Top-10-Tipps für Fremdgeher, damit sie bei kurzen Autoreisen mit der Affäre nicht auffliegen:

1. Strecke und Ziel fernab von Google Streetview und Google Earth
auswählen.
2. Route nach schlechtem – oder noch besser gar keinem –
Mobilempfang planen.

WERBUNG:
3. Tour an der persönlichen Historie vorbei wählen – also weder in
die eigene Heimatregion, noch in die des Partners fahren.
4. Unterwegs keinesfalls die Geschwindigkeit überschreiten, wäre
peinlich, wenn das Blitzerbeweisfoto nach Hause kommt.
5. Vorsichtig fahren – ein Verkehrsunfall lässt den Seitensprung
schnell auffliegen.
6. Navigationsgerät checken – die letzte gefahrene Route kann zu
unangenehmen Fragen führen.
7. Verräterische Beweismittel wie Parkbelege, Tankquittungen oder
Hotelrechnung nicht im Handschuhfach vergessen.
8. Corpus Delicti Kreditkartenabrechnung: lieber immer bar
bezahlen.
9. Große Menschenansammlungen, Events oder Demonstrationen meiden
– das Risiko, auf einem Bild oder in den Nachrichten zu
erscheinen, ist zu hoch.
10. Im eigenen Auto bleiben selbst bei kritischem Check oft Spuren
des Seitensprungs zurück – lieber einen Mietwagen nehmen.

Die goldenste Regel, um beim Seitensprung nicht ertappt zu werden, bleibt aber: darauf verzichten.

holiday autos, Marktführer unter den Vermittlern von Ferienautos, bietet durch die Zusammenarbeit mit Autovermietungen weltweit 5.000 Mietstationen in mehr als 100 Zielgebieten. Rundum-Sorglos-Paket für Urlauber: die Mietkosten enthalten Kfz-Diebstahl- und Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung, eine erhöhte Haftpflichtdeckungssumme (mind. 2 Mio. Euro), unbegrenzte Kilometer, alle lokalen Steuern, sowie Flughafenbereitstellung und -gebühren.

Alle Mietwagen-Angebote von holiday autos sind im Reisebüro, unter der Rufnummer 0180 – 5 17 91 91 (14 Cent/Min.) oder unter www.holidayautos.de zu buchen.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar