Wohlfühlatmosphäre auf der 63. IAA PKW 2009

Hallo Frau und FÜR SIE laden zum „Auftanken“ in die Ladiescorner
Frankfurt am Main (ots) – Spektakuläre Fahrzeugenthüllungen, Innovationen bei Umwelt, Sicherheit und Technik und jede Menge Spaß am Auto – auch in diesem Jahr bietet die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main ein Top-Programm mit zahlreichen Neuheiten.

Eine Premiere der ganz besonderen Art erwartet zudem vor allem die weiblichen Messebesucher. Erstmals in der Geschichte der IAA laden das Online-Portal „Hallo Frau“ und das Frauenmagazin „FÜR SIE“ in die „Ladiescorner“ ein. Auf rund 150 Quadratmetern können sich Autoliebhaberinnen hier über alle Themen rund um das Fahrzeug informieren und gleichzeitig bei Softdrinks und Kaffee in entspannter Wohlfühl-Atmosphäre eine Verschnaufpause vom Messerundgang gönnen. Frauen und Technik einmal ganz anders. Treffpunkt für die Ladies ist das Forum in der Halle 4.0.

Doch nicht nur die Damen haben auf der IAA ihre „Ecke“. Direkt gegenüber der Ladiescorner können die kleinsten Autofans ihren Boxenstopp einlegen. Die „Kidscorner“ bietet den jüngsten Messebesuchern Spiel und Spannung, z. B. beim Kinderglücksrad. Wer hier den richtigen Schwung hat, kann sogar noch einen Preis mit nach Hause nehmen.

Messespaß für die ganze Familie und viele weitere Veranstaltungen und Aktionen können die Besucherinnen und Besucher auf der 63. IAA PKW vom 17. bis 27. September 2009 in Frankfurt am Main erleben. Alle Informationen zur Messe, z. B. über Sonderschauen, Öffnungszeiten und Kartenvorverkauf, gibt es im Internet auf der offiziellen IAA-Website www.iaa.de .

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar