„2011 GOOD DESIGNTM“ für BMW

20.1.2012 München. Gleich sechs Modelle der BMW Group erhalten den prestigeträchtigen „2011 GOOD DESIGNTM“ Award: Das BMW 6er Cabrio, das BMW 6er Coupé, das BMW 1er M Coupé, der BMW ActiveE und die beiden Motorräder BMW K 1600 GT/GTL sowie die BMW G650 GS. Der jährlich vergebene „GOOD DESIGNTM“ Award gilt als international renommierteste Auszeichnung im Bereich Produktdesign und prämiert zum wiederholten Male das exzellente Niveau des BMW Group Designs.

BMW 6er
BMW 6er
Die weltweit älteste und prestigeträchtigste Designauszeichnung wurde im Jahr 1950 von den Architekten Eero Saarinen, Charles und Ray Eames sowie Edgar Kaufmann Jr. in Chicago gegründet und wird vom Chicagoer Atheneaum und dem European Centre for Architecture, Art Design and Urban Studies verliehen. Seit nunmehr über 60 Jahren zeichnet der begehrte Preis Designer und Hersteller für besonders innovative, visionäre Produkte, Konzepte und Ideen aus, die über den allgemeinen Horizont des gewöhnlichen Produktdesigns hinausgehen. Nicht zuletzt zielt dieses Engagement auch auf die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für zeitgenössisches Design und damit in Verbindung stehende Fragen zur Nachhaltigkeit ab.

Die Preisvergabe erfolgt nach den ursprünglich von Saarinen und Eames festgelegten Kriterien für Funktionalität und Ästhetik und wird durch einen zeitgemäßen ökologischen Anspruch an nachhaltiges Design ergänzt. 2011 wählte eine unabhängige Jury aus Designexperten und Architekten aus einer Rekordzahl von Bewerbungen aus der ganzen Welt mehr als 500 Produktdesigns und Grafiken aus 38 Nationen für den GOOD DESIGN Award aus.

Das neue BMW 6er Cabrio kombiniert seine lange Motorhaube, den zurückversetzten Fahrgastraum, den langen Radstand und die flache Brüstungslinie mit einem klassischen Textilverdeck in charakteristischer Finnen-Optik. Die kraftvoll modellierten Flächen und die vorwärts strebende Dynamik der Linienführung symbolisieren dynamische Fahreigenschaften.

Für Ästheten mit Freude an Luxus und wegweisender Technologie präsentiert sich das neue BMW 6er Coupé. Es verbindet dynamische Sportlichkeit mit exklusivem Reisekomfort. Die adaptiven LED-Scheinwerfer sorgen für eine Innovation in der Lichttechnik und inszenieren große BMW Designikonen neu, indem sie die Optik von Rundscheinwerfern aufgreifen.

Das neue BMW 1er M Coupé überzeugt durch seine athletische Anmutung und das M spezifische Interieurdesign. Die optimierte Spurweite von Vorder- und Hinterachse, die raumgreifende Frontschürze und die stark gewölbten Radhäuser verleihen dem BMW 1er M Coupé seine Unverwechselbarkeit. Die beiden jeweils weit außen angeordneten verchromten Doppelendrohre sorgen für die M typische Symmetrie im Erscheinungsbild.

WERBUNG:

Mit dem BMW ActiveE, einem vollelektrisch angetriebenen BMW 1er Coupé, erprobt BMW den Einsatz von Elektromobilen im Alltag. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse fließen direkt in die Serienentwicklung des BMW i3 ein. Durch die intelligente Anordnung der Antriebskomponenten und Energiespeichersysteme innerhalb des Fahrzeugs werden ideale Voraussetzungen für BMW typische Fahrdynamik und erweiterte Funktionalität geschaffen. Das Fahrzeug bietet vier vollwertige Sitzplätze, einen rund 200 Liter fassenden Gepäckraum, Hinterradantrieb und eine Reichweite von rund 160 Kilometern im Alltagsbetrieb.

Mit der BMW K 1600 GT sowie der BMW K 1600 GTL erschließt BMW Motorrad eine neue Dimension in der Erlebniswelt Tour. Beide Motorräder stehen für einen souveränen, eindrucksvollen und gleichermaßen unverwechselbaren Auftritt und wecken bereits auf den ersten Blick die Lust am Reisen.

Durch seine schlanke, drahtige Offroad-Statur wirkt das BMW G 650 GS Motorrad leicht und abenteuerlustig. Sein Enduro-typisches Design und das Farbkonzept entsprechen ganz dem Stil der BMW GS Familie und komplettieren den sportlichen Gesamteindruck. Qualität und Ausstattung in Kombination mit seinem Langstreckenkomfort unterscheiden es von seinen Mitbewerbern.

BMW Group Design erhielt in der Vergangenheit bereits mehrfach den begehrten Designpreis. Im letzten Jahr wurde die BMW 5er Limousine, der MINI Countryman, die BMW S 1000 RR und die Konzeptstudie BMW Concept 6 mit der renommierten Auszeichnung gewürdigt. 2008 wurden das BMW 3er Cabrio, das BMW 1er Coupé, der MINI Cooper S Clubman sowie vier BMW Motorräder ausgezeichnet. 2007 prämierte die unabhängige Jury des GOOD DESIGN Awards den neuen BMW X5, das BMW 3er Coupé, den neuen MINI sowie drei weitere Motorräder.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen