Allotria Jazz Band im Audi Forum Ingolstadt 21.5.2015

WERBUNG:
21. Mai 2015
20:00

12.5.2015. Die Allotria Jazz Band hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu Deutschlands Exportschlager im klassischen Jazz entwickelt.

Am Donnerstag, 21. Mai, tritt die Münchner Formation im Audi museum mobile auf und präsentiert eine Mischung aus Dixieland und Swing.

Der Name der Band leitet sich vom ehemaligen Münchner Jazzlokal „Allotria“ ab, das von den 1960er bis in die 1990er Jahre seinen Besuchern regelmäßig Live-Jazz bot.

Die sieben Musiker rund um Bandleader Rainer Sander spielten dort lange Zeit als Hausband. Nach Tourneen durch die USA und Kanada swingt die Band mit einem neuen Programm nun wieder in Deutschland. Mit ihrem Credo „The Fine Notes of Classic Jazz“ tritt sie nach 2009 bereits zum zweiten Mal im Audi museum mobile auf.

Stehplatzkarten für das Konzert, das um 20 Uhr beginnt, sind an der Abendkasse erhältlich.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: