Alpine Rush 2k18

Alpine Rush 2k18 – Sportwagenausfahrt mit Aussicht
Mit der Traumkarrosse über die schönsten Alpenpässe

14.5.2018 Ravensburg. Eine abenteuerliche und unvergessliche Sportwagenausfahrt vom Bodensee an den Gardasee. Drei junge Ravensburger haben eine exklusive und limitierte Sportwagenausfahrt organisiert. Ein Muss für jeden PS-Liebhaber.

Beim Alpine Rush 2k18 dreht sich alles um schnelle Autos, malerische Passstraßen und ein gemeinsames Fahrerlebnis mit Menschen, die dieselbe Leidenschaft teilen. Die viertägige Alpenüberquerung startet am
7. Juni im Schloss Montfort in Langenargen und endet am 10. Juni in Desenzano am Gardasee. Neben ausgesuchten idyllisch Routen durch 4 verschiedene Länder, erwartet die Teilnehmer drei der schönsten Hotels der Region und ein ausgesuchtes Rahmenprogramm.

„Eines der Highlights ist sicherlich der Helikopter, der die Fahrer am Arlberg begleitet und spektakuläre Filmaufnahmen der Autos und der Landschaft ermöglicht“, verspricht Maximilian Tremmel, der neben Tim Müller und Christopher Stritzel das Gründungstrio der Alpine Event Gbr. komplettiert.

WERBUNG:

Als Schmankerl für die Fahrer, wird die Rally von einem professionellen Kamerateam begleitet, das neben atemberaubenden Landschaftsaufnahmen vor allem auch die Autos, die Fahrer und die Emotionen auf der Strecke einfängt. Denn genau darum geht bei dieser Ausfahrt: Sportliche Fahrzeuge mit sportlichen und emotionsgeladenen Fahrern.

Der Alpine Rush 2k18 ist für die drei Ravensburger ein Herzensprojekt, das vor allem deswegen zustande gekommen ist, weil das Angebot an Sportwagenausfahrten, bei denen das Auto und die besonderen Strecken
im Fokus stehen- und weniger wilde Partys, in der Region gering ist. „Am wichtigsten war uns“, so Tremmel, „dass die Startgebühren keinen potenziell interessierten Sportwagenfan ausschließen, wie das bei
anderen berühmten Rallys der Fall ist“. Aus diesem Grund sind die einzigen Voraussetzungen, um am Alpine Rush 2k18 teilzunehmen, natürlich ein eigener Sportwagen, das Interesse an besonderen und anspruchsvollen Strecken und 1.299€ Startgeld (990€ pro Beifahrer), mit denen alle fälligen Kosten abgedeckt sind.

Mehr Informationen, erste Impressionen und das Teilnahmeformular finden sie unter www.alpine-rush.de.
Weitere Infos auf: alpine-rush.de | facebook.com/AlpineRush2018 | instagram.com/AlpineRush

Alpine Rush 2k18

Alpine Rush 2k18 (Foto: Alpine Event Gbr.)

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen