Aus für die Formel 1?

Gleich 8 Rennteams haben Ihren Rückzug aus der Formel 1 erklärt und Ihre Einschreibungen für die Saison 2010 zurückgezogen. Die Formel Eins verliert mit BMW-Sauber, Brawn, Ferrari, McLaren-Mercedes, Red Bull, Renault, Toro Rosso und Toyota Ihre wichtigsten Rennställe.
Die Teams wollen eine neue Serie im Motorsport etablieren, die sich strukturell erheblich von der FIA unterscheiden soll.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen