BMW Group Classic 2011

7.4.2011 – „Qualität im Automobilbau kann nur dort entstehen, wo Tradition und Fortschritt sich die Waage halten.“ Besser kann man die Idee von BMW Group Classic kaum ausdrücken. Und selbst diese Idee hat schon Tradition: Der Satz stammt aus einer BMW-Anzeige zum 75. Geburtstag des Automobils – vor 50 Jahren.

BMW Group Classic koordiniert alle Aktivitäten der BMW Group, die in Verbindung stehen mit der Unternehms- und Produktgeschichte des Unternehmens und seiner drei Marken. Unter dem Dach der BMW Group Classic sind die jeweiligen Classic-Aktivitäten von BMW, MINI und Rolls-Royce vereint. Die Basis bilden dabei die klassischen Standbeine Museum, Archiv, Clubbetreuung und BMW Classic Center sowie die Veranstaltungsorganisation und spezifische Classic Kommunikation. Die Klassiker der BMW Group eigenen Kollektion stehen nicht nur im Museum, sondern sind in aller Welt auf Veranstaltungen unterwegs.

BMW Group Classic trat 2008 die Nachfolge der Abteilung BMW Group Mobile Tradition an. Stand bei deren Gründung im Jahr 1994 ganz überwiegend der Erhalt der historischen Autos und Motorräder als rollende Zeitzeugen der BMW Markengeschichte im Vordergrund, eröffnete der weltweite Boom bei klassischen Fahrzeugen weitere, neue Tätigkeitsfelder wie technischer Support, Veranstaltungsorganisation und-teilnahme oder zeitgemäße Vermittlung von historische Information.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar