Car Media Business Tour 2013 hat die Erwartungen übertroffen

Car Media Business Tour 2013 hat die Erwartungen übertroffen

Mehr als 1.000 angemeldete Fachhändler an fünf Standorten
Mobile Messe zeigt aktuelle Trends
Neuauflage für 2014 geplant

4.4.2013. Mehr als 1.000 angemeldete Fachhändler, 18 Aussteller, 5 Standorte: Die Car Media Business Tour (CMBT) 2013 ist aus Sicht von Ausstellern und Organisatoren erfolgreich verlaufen.

Führende Hersteller präsentierten sich im März bei einer gemeinsamen Roadshow durch Deutschland dem geladenen Fachpublikum. Rechtzeitig vor dem Beginn des neuen Geschäftsjahres und an fünf attraktiven Standorten in ganz Deutschland (Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München und Leipzig) zeigten sie neueste Entwicklungen und Trends im Bereich moderner Unterhaltungsmedien und Navigationstechnik fürs Auto. Im Fokus standen Neuheiten im Bereich Digitalradio sowie Steuergeräte mit Facebook-Funktion.

WERBUNG:

Felgenhersteller präsentierten ebenfalls aktuelle Neuheiten. Aussteller und Fachbesucher nahmen das attraktive Rahmenprogramm mit hochmodernen RaceRoom-Simulatoren sowie einem mobilen Massageservice gern in Anspruch.

„Mit über 1000 angemeldeten Fachhändlern ist das Konzept der mobilen Messe-Tour voll aufgegangen“, so Mathias R. Albert, Geschäftsführer der betreuenden Agentur MediaTel. „Die Aussteller sind mit den Besucherzahlen und Abschlüssen sehr zufrieden – trotz des eigentlich schlechten Wetters“, so Mathias R. Albert weiter.

Für 2014 ist die Neuauflage der CMBT seitens des Veranstalters geplant. „Die Termine werden wir sicher rechtzeitig im Sommer bekannt geben können. Das Konzept wird weiter verfeinert, aber im Wesentlichen hat sich die CMBT als sehr erfolgreich erwiesen“, so Projektleiterin Sylvia Stehle von MediaTel.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: