CLA als Modellauto

CLA als Modellauto

25.4.2013. Mit weltbester Aerodynamik und avantgardistischem Coupé-Design begründet der CLA ein neues Segment. Als neues viertüriges Coupé folgt er der Idee des CLS, dessen Konzept seit seinem Debüt 2003 bereits zahlreiche Nachahmer fand. Nun gibt es den CLA auch als originalgetreues Modellauto – in zwei Maßstäben und sechs Farben.

Aus über 100 Einzelteilen montiert Modellautospezialist und Mercedes-Benz Kooperationspartner Norev den CLA im Maßstab 1:18. Alle Türen und Hauben können geöffnet werden, der Innenraum ist hochwertig bedruckt. Höchste Detailtreue auch bei der Lackierung in Originalfarben:

Das Modellauto aus Zinkdruckguss ist für 69,90 Euro[1] in den Farben designo patagonienrot metallic BRIGHT , designo polarsilber magno sowie zirrusweiß erhältlich. Verpackt ist der CLA in einer Mercedes-Benz Geschenkbox.

Eine Nummer kleiner ist der CLA im Maßstab 1:43, den Schuco für Mercedes‑Benz aus über 50 Einzelteilen von Hand fertigt. Zu den weiteren Merkmalen zählen Zinkdruckguss, hochwertig bedruckter Innenraum und Lackierung in Originalfarben (kosmosschwarz, mountaingrau oder universumblau). Dieser CLA wird ebenfalls in einer Mercedes-Benz Geschenkbox geliefert und kostet 29,90 Euro.

[1] Alle Preise unverbindliche Preisempfehlungen für Deutschland inklusive 19 % Mehrwertsteuer

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität: