Continental-Reifen wird im AutoBild-Sommerreifentest zum Testsieger und Eco-Meister gewählt

20.3.2015 Hannover. Im aktuellen AutoBild-Sommerreifentest (Heft 12/15) mit mehr als 50 Reifenmodellen ist der ContiPremiumContact 5 mit der Note „vorbildlich“ Testsieger geworden.

Neben den sehr guten Fahrleistungen konnte der Continental-Reifen auch seine hohe Wirtschaftlichkeit unter Beweis stellen und erhielt zusätzlich die Auszeichnung „Eco-Meister“, ein eindrucksvoller Beweis, dass das Technologie-Niveau für die Vereinbarkeit von maximalen Sicherheits- und Umwelteigenschaften führend im Markt ist.

„Vorbildlicher Premium-Reifen ohne Fehl und Tadel, gute Lenkpräzision, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kurze Nässe- und Trockenbremswege, beste Kilometerleistung“ bilanzierten die Hamburger Fachleute.

Die Redakteure testeten Reifen der beliebten Kompakt- und Kleinwagengröße 185/60 R 15 H, Testfahrzeug war ein VW Polo. Dabei mussten sich die 18 Finalisten aus europäischer, amerikanischer und asiatischer Herstellung insgesamt zwölf unterschiedlichen Prüfungen auf nasser und trockener Fahrbahn unterziehen, dazu gehörte auch die Wirtschaftlichkeitswertung, deren Ergebnisse mit in die Gesamtwertung einflossen.

Die Redaktion hatte 53 Reifenmodelle im Test, in der ersten Runde waren nach der Wertung der Bremswege auf Nässe und trockener Strecke bereits 35 Modelle ausgeschieden. Insge-samt schafften die strenge Wertung zum Testurteil „vorbildlich“ nicht einmal zehn Prozent der angetretenen Pneus. Entsprechend waren auch die gemessenen Unterschiede zwischen den Bremswegen – zwischen dem Testsieger und den letztplatzierten Pneu lagen 37 Meter Bremsweg auf nasser Stecke – ein massives Sicherheitsrisiko für alle Verkehrsteilnehmer.

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität: