„Das Auto. Magazin” von Volkswagen ist das erfolgreichste Unternehmensmedium

24.3.2015. Für sein mehrsprachiges, als Digital- und Print-Publikation erscheinendes Markenmagazin „Das Auto. Magazin” hat Volkswagen im vergangenen Jahr 33 Preise gewonnen – so viele wie kein anderes deutsches Unternehmensmedium. Damit ist das Magazin laut Ranking der Fachzeitschrift „CP Monitor” das meist ausgezeichnete Corporate Publishing Medium Deutschlands.

Besonders erfolgreich waren die zahlreichen, aufwändig produzierten Video-Inhalte des Volkswagen Magazins. So durfte sich eine Dokumentation über die Paralympics 2014 beispielsweise bei den renommierten Cannes Corporate Media & TV Awards über einen silbernen Delphin freuen. Zu den wichtigsten Auszeichnungen zählten zudem zwei red dot Design- sowie drei iF Design Awards

In über 20 Märkten macht das mehrsprachige Kundenmagazin die Marke Volkswagen und Themen rund um das Auto und Mobilität für Millionen Menschen in ihrer Muttersprache erlebbar. „,Das Auto. Magazin‘ bedient die Informations- und Entertainment-Bedürfnisse unserer Kunden und Automobilinteressierten markenadäquat”, sagt Anders-Sundt Jensen, Leiter Marketing Kommunikation, Volkswagen Pkw, über das Erfolgsgeheimnis des Medienformats. „Möglich wurde das durch den konsequenten Ausbau eines klassischen Kundenbindungsmagazins zu einem crossmedialen Content-Marketing-Programm.”

„Das Auto. Magazin” erscheint seit 2012 in der aktuellen Form und verfolgt eine konsequent digitale Ausrichtung: Dabei werden sowohl der deutschsprachige (magazin.volkswagen.de) und internationale Online-Auftritt (magazine.volkswagen.com) als auch die App durch die englischsprachige Print-Ausgabe sowie Teaser und Kurzformate auf diversen Social-Media-Kanälen ergänzt. Aufwändig inszenierte Internet-Filme runden das crossmediale Gesamtpaket ab.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: