DEKRA: Astra und Insignia sind Spitze bei der Qualität

Opel Astra mit niedrigster Mängelquote, Insignia erneut Bester in der Mittelklasse
Dritter Opel-Sieg in Folge im Gebrauchtwagenreport

12.1.2012 Rüsselsheim. Der Opel Astra ist das Auto mit den wenigsten Mängeln. Das hat der „Gebrauchtwagenreport 2012“ der Prüforganisation DEKRA ergeben. Mit einem Index von 96,9 Prozent errang der Astra in der Kategorie „Beste Einzelwertung“ das Top- Ergebnis aller getesteten Autos und verhalf Opel damit zum dritten Sieg in Folge. In den beiden Vorjahren erreichten dies mit Corsa und Insignia ebenfalls zwei Opel-Modelle.

Der Insignia landete diesmal dicht hinter seinem Markenbruder auf Rang zwei, sicherte sich mit einem Mängelindex von 96,0 das beste Ergebnis in der Mittelklasse und hielt damit die Wettbewerbsmodelle deutlich auf Distanz. „Dass wir nun schon zum dritten Mal hintereinander die beste Wertung im DEKRA-Report erringen, ist ein weiterer Beleg für die hohe Qualität unserer Fahrzeuge“, sagte Alain Visser, Vorstand für Vertrieb, Marketing und Aftersales der Adam Opel AG. „Das Thema Zuverlässigkeit hat bei Opel Tradition und gehört zu den Kernwerten unserer Marke.“

Mit dem jährlich erscheinenden Gebrauchtwagenreport erstellt DEKRA eine typgenaue Auswertung in acht Fahrzeugklassen und drei Laufleistungsbereichen. Berücksichtigt werden die Ergebnisse von rund 15 Millionen Hauptuntersuchungen und 230 Modellen. Dabei wertet DEKRA ausschließlich gebrauchtwagentypische Mängel wie etwa Korrosion an der Auspuffanlage oder Spiel an der Radaufhängung aus, die eine qualifizierte Aussage über die Langlebigkeit und Dauerhaltbarkeit der Fahrzeuge ermöglichen. Mängel, die eher dem Wartungsverhalten des Fahrzeugbesitzers zuzurechnen sind und daher das Ergebnis verfälschen würden – abgefahrene Reifen oder verschlissene Wischerblätter etwa – bleiben unberücksichtigt.

DEKRA ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen im Bereich Sicherheit, Qualität und Umwelt. Das Unternehmen mit rund 24.000 Mitarbeitern ist in mehr als

WERBUNG:
50 Ländern aktiv.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

  • Weltpremiere des neuen Tiguan

    1.7.2020. Es ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistverkauften Sport Utility Vehicle weltweit: der Tiguan von Volkswagen. Mehr

  • Suzuki Across

    1.7.2020. Bühne frei für den neuen Suzuki Across: Das ebenso robuste wie sportliche SUV-Modell verbindet modernes Styling mit hoher Leistungsfähigkeit

  • Dr. Christian Vollmer im Interview

    1.7.2020. Spanien wurde vom Ausbruch der Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Der „Shutdown“ betraf auch den SEAT Produktionsstandort in Martorell. Doch

  • PEUGEOT bietet Vielzahl förderfähiger e-Modelle

    1.7.2020 Rüsselsheim am Main. Die Zukunft der Automobilbranche steht im Zeichen nachhaltiger Mobilitätslösungen. PEUGEOT bietet deshalb schon heute viele rein

  • Hyundai gibt Mehrwertsteuersenkung zu 100 Prozent an Kunden weiter

    1.7.2020. Im Zuge der von der Bundesregierung beschlossenen Mehrwertsteuersenkung gelten für die Hyundai Fahrzeuge ab dem 1.7.2020 neue Bruttopreise. Die

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen