Ganzjahresreifen Hankook Kinergy 4S

20.5.2015 Neu-Isenburg, Deutschland. Mit seinem neuem Ganzjahresreifen Kinergy 4S (Four Seasons / vier Jahreszeiten) richtet Premium-Reifenhersteller Hankook sich auch weiterhin an qualitäts- und umweltbewußte Autofahrer, die auf den halbjährlichen Reifenwechsel, nicht aber auf ausgewogene Leistung und Sicherheit verzichten wollen oder müssen.

Der Kinergy 4S zeichnet sich durch seine besonders harmonischen Leistungseigenschaften über alle Jahreszeiten aus. Damit ist der Reifen bei zunehmend wechselhaften Witterungsbedingungen in Europa eine attraktive Alternative für die gesetzeskonforme Sicherstellung ganzjähriger Mobilität.

Hankook Kinergy 4SAuch in Ländern mit saisonaler Winterreifenpflicht kann der mit M+S- und dem Schneeflocken-Symbol (ab 2018 auch in Europa für Winterreifen verbindlich) gekennzeichnete Reifen das ganze Jahr über gefahren werden.

Als echter Allwetterspezialist kombiniert der Kinergy 4S die Vorteile eines Sommerreifens – kurze Bremswege und gute Fahreigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn bei höheren Temperaturen – mit den Vorzügen eines Winterreifens, speziell in den Bereichen Traktion und Bremsleistung bei Kälte oder vereinzeltem Schneefall. Die neue Ganzjahresreifengeneration übernimmt mit ihrer asymmetrischen Profilauslegung zwar wesentliche Designelemente des erfolgreichen Vorgängertyps, ist aber eine völlige Neuentwicklung, was auch durch die neue Namensgebung dokumentiert wird.

Die „Sommerschulter“ des Kinergy 4S wurde durch eine massivere Blockstruktur in Kombination mit gestuften Profilblockstegen insbesondere auf die stärkeren Anforderungen während Kurvenfahrten bei höheren Temperaturen abgestimmt. Bei Geradeausfahrt hält das längsorientierte 5-Rippenprofil den Reifen stabil in der Spur. Spezielle Sommerlamellen an den äußeren Profilblöcken sorgen für eine höhere Lenkpräzision auch bei forscherer Fahrweise auf trockener Strecke.

Dabei macht die extrabreite Lauffläche und eine hochdisperse Silica-Mischung für maximierte Verbindung von Silica und Gummi den Reifen besonders strapazierfähig und reduziert den Abrieb, was Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit zu Gute kommt. Vier Hauptentwässerungsrillen mit speziellem slanted-Design der äußeren Hauptrille sichern die optimale Drainage und leiten Wasser (oder auch Schneematsch) besonders effizient aus dem Profil. Aquaplaning wird so wirkungsvoll verhindert bzw. Schneematsch effektiv verdrängt.

WERBUNG:

Die Reifeninnenseite entspricht einem Winterprofil mit höherer Lamellen- und Block-Anzahl und kommt dem sicherem Bremsen bei herbstlichen- oder winterlichen Bedingungen zugute. Eine optimierte Lauffläche mit V-förmigen Querrillen ermöglicht zudem kontrollierteres Handling auf Schnee. In regelmäßigen Abständen in den Profilrillen angebrachte Winter-Abnutzungsindikatoren (Winter Tread Wear Indicators) mit Schneeflocken-Piktogramm ermöglichen dem Fahrer darüber hinaus schnell und unkompliziert die für gute Wintereigenschaften erforderliche Mindest-Profiltiefe zu überprüfen.

Hankook hat als einer der ersten Hersteller das Potential von Ganzjahresreifen für den europäischen Markt erkannt und deren Entwicklung bereits seit den 1990er Jahren gezielt vorangetrieben. Schon das Vorgängermodell des Kinergy 4S, der am Markt sehr erfolgreiche Optimo 4S wurde für seine ausgezeichneten Sicherheits- und Leistungsmerkmale in Verbindung mit einem Höchstmaß an Kraftstoff-Effizienz vom Deutschen Umweltbundesamt im Jahr 2008 mit dem Blauen Engel für umweltfreundliches Fahren ausgezeichnet.

„Der Entwicklungsfokus bei unserem neuen Ganzjahresreifen war die weiter verbesserte Kombination entscheidender Winter- und Sommermerkmale in einem Reifen, um Autofahrern eine hochqualitative Option zum regulären Wechsel von Sommer- und Winterreifen zu bieten. Der Hankook Kinergy 4S kann dank seiner Ausgewogenheit gerade in Gegenden mit eher geringer Schnee-Neigung und eher gemäßigtem Klima, aber auch im städtischen Bereich eine echte Alternative sein, um das ganze Jahr über mobil zu bleiben – sicher, legal und unkompliziert“, erklärt Gangseung ‘Tony’ Lee, Hankook’s Vize-Präsident für Marketing und Vertrieb in Europa.

Das Line-Up des Hankook Kinergy 4S wird zunächst in insgesamt 45 Größen von 14 bis 18 Zoll der Serien 70 bis 40 und Laufflächenbreiten von 155 bis 255 in den T, H bzw. V, teils auch als Extra-Load angeboten.

* Kontrol Technology

Abgeleitet von den englischen Begriffen „Kinetic‟ (für Bewegung) und „Control‟ (für Kontrolle), spiegelt Hankook Tires Kontrol Technology die bestmögliche Steuerbarkeit des Zusammenspiels zwischen dem Fahrer, dem Fahrzeug und der Straße durch die Reifen während der Fahrt wider. Kontrol Technology wurde entwickelt, um dem Fahrer alle derzeit verfügbaren Vorteile der neusten Hankook Reifentechnologie in den Bereichen Sicherheit, Fahreigenschaften, Fahrkomfort und Umweltverträglichkeit zu bieten.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität: