HAMANN Range Rover 5.0i V8 Supercharged

Veredelungsprogramm für den Range Rover 5.0i V8 Supercharged
HAMANN verfeinert den englischen Luxus-Geländewagen

28.11.2011 – Kurz nach der Präsentation des veredelten Porsche Panamera zeigt HAMANN mit dem Range Rover 5.0i V8 Supercharged bereits das nächste Premiummodell, das in den Genuss einer umfangreichen Überarbeitung kommt. Ein exklusives Karosserie-, Performance- und Interieurprogramm wurde entwickelt und lässt den Luxus- Geländewagen deutlich dynamischer auftreten.

HAMANN Range Rover 5.0i V8 Supercharged
HAMANN Range Rover 5.0i V8 Supercharged

Wie bei allen bisherigen Fahrzeugen legte HAMANN auch beim Range Rover ein hohes Augenmerk auf passgenaue Teile bei gleichzeitig sportlich-individuellem Design. Die exakt aufeinander abgestimmten Details setzen den hohen Anspruch, den HAMANN an sich selbst und seine Produkte stellt, bestens um und machen den Breitbau-Engländer zum echten Blickfang. Mittels einer neuen Frontschürze mit
größeren Kühllufteinlässen und harmonisch integrierten LED-Tagfahrleuchten wirkt der HAMANN-Offroader im Rückspiegel bereits deutlich bulliger. Dieser Eindruck wird durch die verbreiterten Kotflügel, die eine Einheit mit den neu gestalteten Seitenschwellern eingehen und rund 60 Millimeter mehr Fahrzeugbreite vorn und 70 Millimeter hinten bringen, noch verstärkt.

WERBUNG:
Am Heck kommt eine neu gestaltete Schürze zum Einsatz, die Platz für zwei mittig angebrachte Edelstahlendrohre der HAMANN-Sportabgasanlage macht. Ein auf Wunsch in Carbon gefertigter Dachspoiler generiert zusätzlichen Anpressdruck und sorgt für mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten.
Damit der gewaltige optische Auftritt auch fahrdynamisch unterstützt wird, spendiert HAMANN dem V8-Motor des Range Rover eine Leistungsspritze. Mit rund 530 PS / 390 kW und einem massiven Drehmoment von 660 Nm bei 2600 U/min übertrifft der durch HAMANN optimierte Range Rover die Ausgangswerte deutlich (Serie: 510 PS / 375 kW und 625 Nm bei 2500 U/min). Möglich wird dieses Leistungsplus durch die
Verwendung einer komplett neuen Abgasanlage samt X-Verbindungsrohr, Mittelrohr sowie einer optimierten Motorelektronik. Auch die Fahrleistungen profitieren von diesen Eingriffen. In nur 6,0 Sekunden legt der HAMANN den Sprint aus dem Stand auf Landstraßentempo zurück und erreicht bis zu 227 km/h Spitze.
Den Kontakt zur Straße halten markante HAMANN-Leichtmetallfelgen. Diese verbessern das Handling und schärfen deutlich die Fahrzeugoptik. Das ultraleichte, dreiteilige Schmiederad mit der Bezeichnung DESIGN EDITION RACE „ANODIZED“ wird mit Reifen in der Dimension 295/35R22 ausgestattet, die ordentlichen Grip garantieren.
Sei es sportlich markant oder elegant und edel – HAMANN offeriert weitere Rad- Designs und Größen.
Wie auch für alle anderen HAMANN Fahrzeuge gilt auch für den Range Rover 5.0i V8 Supercharged, dass der Kunde aus nahezu unendlich vielen Kombinationen aus Leder, Alcantara, Holz-, Carbon- oder Aluminium-Zierteilen seinen ganz persönlichen Innenraum zusammenstellen kann. Auf Wunsch gibt es alles, was das Herz höher schlagen lässt. Vom personalisierten Fußmattensatz bis hin zur
Komplettlederausstattung wird alles in handwerklicher Präzision gefertigt. Individuell designed und von Meisterhand ins Fahrzeug integriert.
Mehr Informationen zum umfangreichen HAMANN Veredelungsprogramm gibt es auf der Website www.HAMANN-MOTORSPORT.com
Adresse:
HAMANN GmbH
Kässbohrerstraße 3
D-88471 Laupheim
Telefon +49 (0)7392 / 9 73 20
Telefax +49 (0)7392 / 9 73 22 22
E-Mail: info@hamann-motorsport.de

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen