JMS A4 B8 mit S-Line

Racelook Exclusiv Line Stylingkit von JMS für den A4 B8 mit S-Line
28.4.2011 – JMS veredelt den Audi A4 B8 mit S-Line (ab Bj.2008). Das komplette JMS Bodykit verwandelt den kompakten Ingolstädter vom unauffälligen Massenmodell zum Hingucker der Extraklasse.

Die Bestandteile des Bodykits im Einzelnen: Die neue Frontlippe, passend für das A4 B8 S-Line Modell incl. Avant(Euro 239), wird einfach auf die Serienfront verklebt und zusätzlich mit Schrauben im Radlauf fixiert . Da bei der Frontlippe das Originaldesign des Audi aufgenommen wird, integriert sich das Anbauteil harmonisch in die Formgebung des A4. Die Frontlippe passt übrigens auch für alle Avant-Modelle. Bei den Schwellern blieben die Originalen S-Line Schweller erhalten.

Das Heck wird mit einem Racelook Exclusiv Line Heckansatz (239 Euro) ergänzt, der gegen das Originalteil ausgetauscht wird. Für den guten Sound sorgt eine 4-Rohr Eisenmann Auspuffanlage mit ovalen Endrohren (Euro 1737), der zudem für die gebührende Optik sorgt. Als Option hat jeder Kunde die Möglichkeit bei der Auspuffanlage
eine Version im Racesound wie im Motorsport ohne TÜV zu bestellen.
Den Kontakt zur Strasse verbessert ein spezieller JMS/H&R Federnsatz mit Tieferlegung an der Vorderachse 40mm/Hinterachse35mm (249 Euro) . Die neuen 3-teiligen OZ Botticelli Felgen sind das Glanzstück des JMS-Umbaus. In der Größe 8,5×20 und mit 245/30-20 Reifen besohlt (6199 Euro) bieten sie die Exklusivität, die der Auto-Individualist zu schätzen weiß und bei JMS in vielen Varianten findet. Alle Teile verfügen selbstverständlich über die erforderlichen TÜV –Gutachten und sind zudem Made in Germany.

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar