Kicherer Mercedes-Benz C63 White Edition

15.12.2011 – Special-Editions haben bei Mercedes-Benz Spezialist KICHERER aus Stockach seit vielen Jahren Tradition. Pünktlich zur Winterzeit gibt es nun eine auf zehn Exemplare limitierte WHITE SERIES, die ausschließlich für den sportlichen Automobilisten entwickelt wurde, bei dem pure Faszination und Fahrfreude im Vordergrund stehen, ohne jedoch auf den üblichen Komfort zu verzichten.

C63 White Edition
C63 White Edition
Als Basis diente der C63 AMG-Dampfhammer, der ein ernstzunehmender Konkurrent für BMW M3 und Co. ist. In puncto Leistung spendiert KICHERER der Power-Limousine eine Software-Optimierung inkl. Aufhebung der Vmax-Begrenzung, so dass nun ca. 520 PS und ein maximales Drehmoment von 620 Nm an den Antriebssträngen zerren. Damit diese Leistung auch ohne Verluste in Vortrieb umgesetzt werden kann, sorgt ein Hochleistungs-Sperrdifferenzial mit variabler Sperrwirkung für optimale Traktion. Parallel gibt es zudem ein High-Performance-Gewindefahrwerk, welches individuell in der Härte verstellbar ist und den Grenzbereich deutlich nach oben ausweitet. In den Radkästen der KICHERER C63 White Edition drehen sich hauseigene, 20 Zoll große RS-1-Schmiederäder, vorne mit 245er und hinten mit 275er Bereifung. Hinter den edlen Felgen verbirgt sich eine Hochleistungsbremsanlage mit Stahlflex-Leitungen aus dem Hause Brembo.

In Sachen Aerodynamik spendierte KICHERER dem C63 an der Front eine neue Schürze mit integrierten Flaps und LED-Tagfahrleuchten sowie einen Carbon-Frontgrill in Klavierlack-Optik. Ein Satz Seitenschweller mit eingearbeiteten Aufsätzen in schwarzer Klavierlack-Optik sorgt für eine optische Tieferlegung. Die Heckpartie bietet neben einem Carbon-Heckdiffusor, ebenfalls in Klavierlack-Optik, auch zwei riesige Endrohre der Klappen-Sportabgasanlage aus Edelstahl.

Für den Innenraum haben sich die Designer von KICHERER bei der WHITE EDITION etwas Besonderes einfallen lassen. So gibt es für die Sitze vorne wie hinten eine exklusive Nappa-Belederung in Schwarz und Weiß. Darüber hinaus belederten die Tuner neben den Türverkleidungen auch den oberen sowie den unteren Teil des Armaturenbretts, die Mittelkonsole und auch das ergonomisch geformte Sportlenkrad. Einen genaueren Blick Wert sind die perfekten weißen Nähte, die als Kontrast zum schwarzen Leder pure Eleganz ausstrahlen.

Mit der WHITE EDITION kreiert KICHERER Fahrzeugtechnik wieder einmal eine limitierte Sonderserie, die schon im Stand vor Exklusivität und Sportlichkeit nur so trotzt.

Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen gibt es direkt bei:

WERBUNG:

KICHERER Fahrzeugtechnik GmbH & Co. KG
Im Eschle 6
78333 Stockach
Tel.: 0 77 71 / 93 70 0
Fax: 0 77 71 / 93 70 22
www.kicherer.net
E-Mail: info@kicherer.net

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen