Mit dem Unimog 5000 auf dem Ätna

In über 2500 Metern Höhe transportiert der Mercedes-Benz Unimog Touristen zum Lavafeld des Torre del Filosofo
Einsatz auf dem Ätna beweist erneut die einzigartige Geländegängigkeit der Baureihe

25.1.2012 Stuttgart/Catania – Der Unimog 5000 wird höchsten Zielen gerecht: Jahr für Jahr transportiert er zwischen Mai und Oktober Touristenströme von der Seilbahnstation des Ätna auf 2500 Metern Höhe zum Torre del Filosofo.

Unimog 5000
Unimog 5000

Dort, in einer Höhe von 2935 Metern, beginnen Wanderungen für die Touristen, die das Brodeln aus nächster Nähe erleben wollen. Über 300.000 Touristen besuchen jährlich den Ätna auf Sizilien.
Die Unimog-Baureihe, die seit 2002 im Mercedes-Benz Werk Wörth produziert wird, bringt beste Voraussetzungen für den Einsatz unter härtesten Bedingungen auf dem Ätna mit: Das weltweit einzigartige Fahrzeugkonzept garantiert höchste Geländegängigkeit. Flexibler Leiterrahmen, Allradantrieb mit Differenzialsperren in beiden Achsen und Portalachsen, dazu die Reifendruck-Regelanlage Tirecontrol – jedes technische Detail leistet einen Beitrag dazu, dass das „Universal-Motor-Gerät“ der verlässliche Partner auf den Geröllpisten und Aschefeldern des höchsten aktiven Vulkans in Europa bleibt.

WERBUNG:
Transport, Instandhaltung, Bau – voller Einsatz auf dem Ätna
Der hochflexible Unimog leistet vor spektakulärer Kulisse wichtige Dienste: Ein Busaufbau auf dem U 5000 schafft den Platz für die Touristen, die er sicher an der Seilbahnstation für den steilen Weg nach oben abholt. Zugleich wird auch ein U1550 L eingesetzt, mit entsprechenden Vorrichtungen für seine Aufgabe als Räumfahr­zeug, der die Wege von Schnee oder Asche befreit. Zudem über­zeugen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Unimog beim Bau einer neuen Seilbahn, nachdem eine bestehende durch Vulkanausbrüche zerstört wurde.
Prämierte Baureihe mit über 60-jähriger Geschichte
Im Jahr 2011 wählten die Leser der Fachzeitschrift „Off Road“ den Unimog der Baureihe 4000 bis 5000 zum besten Geländewagen des Jahres in der Kategorie Sonderfahrzeuge. Der Einsatz auf dem Ätna zeigt erneut, dass sich der prämierte Unimog der Ehre als würdig erweist. Haupteinsatzgebiete der Baureihe sind grundsätzlich schwierige Einsätze im Gelände abseits der Straße, zum Beispiel bei der Feuerwehr, im Katastrophenschutz, im Expeditionseinsatz oder bei Service- und Wartungsarbeiten in schwer zugänglichen Gebieten.
Die Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten, das einzigartige Fahrzeugkonzept und die Langlebigkeit der Fahrzeuge erklären, warum sich die Baureihen des Unimogs seit über 60 Jahren großer Beliebtheit erfreuen. Von Beginn der Produktion an wurden vom „Universal-Motor-Gerät“ mehr als 380 000 Einheiten gebaut.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

  • Weltpremiere des neuen Tiguan

    1.7.2020. Es ist das erfolgreichste SUV Europas und eines der meistverkauften Sport Utility Vehicle weltweit: der Tiguan von Volkswagen. Mehr

  • Suzuki Across

    1.7.2020. Bühne frei für den neuen Suzuki Across: Das ebenso robuste wie sportliche SUV-Modell verbindet modernes Styling mit hoher Leistungsfähigkeit

  • Dr. Christian Vollmer im Interview

    1.7.2020. Spanien wurde vom Ausbruch der Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Der „Shutdown“ betraf auch den SEAT Produktionsstandort in Martorell. Doch

  • PEUGEOT bietet Vielzahl förderfähiger e-Modelle

    1.7.2020 Rüsselsheim am Main. Die Zukunft der Automobilbranche steht im Zeichen nachhaltiger Mobilitätslösungen. PEUGEOT bietet deshalb schon heute viele rein

  • Hyundai gibt Mehrwertsteuersenkung zu 100 Prozent an Kunden weiter

    1.7.2020. Im Zuge der von der Bundesregierung beschlossenen Mehrwertsteuersenkung gelten für die Hyundai Fahrzeuge ab dem 1.7.2020 neue Bruttopreise. Die

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen