Peter Maffay und das Philharmonic Volkswagen Orchestra rocken weiter die Bühnen

Wolfsburg, 17. Mai 2011 – Nach dem überwältigenden Erfolg der Tattoos-Tour 2010 stehen Peter Maffay und Band auch in diesem Jahr mit dem Philharmonic Volkswagen Orchestra auf der Bühne. Getreu dem Motto: „Sonne in der Nacht“ lässt Peter Maffay wieder einmal die Lichter über Deutschlands Bühnen angehen.

Für sein 40-jähriges Bühnenjubiläum nahmen Peter Maffay und Band die besten Titel neu auf. Nun geht die Tour in die zweite Runde. „Ich freue mich, wieder gemeinsam mit Hans-Ulrich Kolf und dem Philharmonic Volkswagen Orchestra auf der Bühne zu stehen und unseren Fans so richtig einheizen zu können“, sagt Peter Maffay.

Wie schon zu Beginn der Tattoos-Tour im Jahr 2010 führt der Spielplan
die Rocklegende quer durch Deutschland. Damit bietet sich den Fans eine fulminante Show aus 40 Jahren Musikgeschichte und dank der beeindruckenden Klänge des Philharmonic Volkswagen Orchestras die musikalische Welt aus Rock und Klassik. Rund die Hälfte der Auftritte wird dabei unter freiem Himmel stattfinden

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar