Peugeot: „Testen Sie unsere Umweltmeister“

Weiter geht es mit den umweltfreundlichen Löwen
Saarbrücken (ots) – * 2008: Marktführer bei Fahrzeugen mit
CO2-Ausstoß bis 120 g/km
* Kunden können umweltschonende Peugeot „erfahren“
* Verlosung von Spritspar- und Fahrsicherheitstrainings

„Testen Sie unsere Umweltmeister“ – Unter diesem Motto bietet Peugeot in einer deutschlandweiten Aktion ab Ende August Kunden die Möglichkeit, Modelle mit einem besonders niedrigen CO2-Ausstoß Probe zu fahren. Zur Auswahl stehen Fahrzeuge aus den Baureihen 107, 207, 308, 3008 und Partner Tepee.

WERBUNG:

So können die Kunden selbst die „Umweltmeister“ von Peugeot erleben und ausgiebig testen. Immerhin hat jeder zweite in Europa zugelassene Peugeot einen CO2-Ausstoß von höchstens 130 g/km. Folgende Zahlen beweisen darüber hinaus, dass Peugeot „Umweltmeister“ ist:

* 2,1 Millionen Fahrzeuge, die mit einem
Rußpartikelfiltersystem FAP weltweit verkauft wurden.
* 120 Gramm CO2-Ausstoß pro km stoßen die 308 Limousinen HDi FAP
90 und 110 lediglich aus.
* 22 Modelle mit einem CO2-Ausstoß von unter 130 Gramm pro
Kilometer im deutschen Modellprogramm.
* 13 Modelle mit einem CO2-Ausstoß von unter 120 Gramm pro
Kilometer im deutschen Modellprogramm.
* 5 Modelle, die mit dem ÖKO-TREND-„Auto-Umwelt-Zertifikat“
ausgezeichnet wurden.

Ab September ergänzt der Peugeot 207 99g das Produktportfolio der französischen Marke mit einem CO2-Ausstoß von nur 99 Gramm pro Kilometer. Dies entspricht einem Verbrauch von 3,8 Litern Diesel je 100 km.

Anmelden können Sie die Interessenten direkt über den Peugeot-Vertragspartner, im Internet auf der Seite www.peugeot.de oder unter der zentralen Telefonnummer 01801 207 207. Unter allen Probe-Fahrern werden zudem Spritspar- und Fahrsicherheitstrainings verlost.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar