Power satt für den Golf R

Permanente Adrenalinschübe und die Ausschüttung von Glückshormonen im Überfluss – das verspricht das neueste Projekt der .Pferdetstärkem-Flüsterer“ von Wetterauer, der Golf R.
Garantiert „Champions League“ spielt der schon von Hause aus nicht untermotorisierte Golf R nach der Leistungskur der Koblenzer Tuningprofis. Kleinwagentaugliche 40 Mehr-PS lassen den Golf R zum omnipotenten Sportwagen mit 310 PS werden, die bärenstarken 420 Nm Drehmoment werden dank des serien mäßigen Allradantriebs des „Volkswagen“ ohne jeglichen Kraftverlust auf den Asphalt gebrannt und lassen absolut keinen Platz für Kompromisse – das „R“ im Kühlergrill signalisiert ab sofort: „Rechts rüber“.
Die Höchstgeschwindigkeit von 268 km/h lassen Cayman, M3 und Konsorten nunmehr nur noch in das mittig verbaute, verchromte Doppelendrohr schauen und ein flüchtigen Blick auf die abgedunkelten LED-Rückleuchten erhaschen.
Die elektronische Leistungsoptimierung wirkt sich zudem positiv auf Umwelt und Geldbeutel aus, da zusätzlich ein Minderverbrauch erreicht wird.
Auch für den Golf R bietet Wetterauer umfangreiche Garantien auf
Motor, Getriebe und Antrieb an.

WERBUNG:
Weitere Informationen sind über das Internet unter www.wetterauer.de
oder telefonisch unter 0261-9115110 erhältlich.

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar