Premio präsentiert neues Felgenberatungssystem

Das bewährte Felgenberatungssystem der Goodyear Dunlop Handelssysteme gibt es in einer neuen Version. Damit können sich Interessierte beim Premio-Partner virtuell verschiedene Felgen am eigenen Fahrzeug ansehen. Die Datenbank umfasst nahezu alle Fahrzeuge, die auf den Straßen unterwegs sind. So erleichtert virtuelles Tuning die Kaufentscheidung und sichert die Zufriedenheit der Kunden.

In der Überarbeitung sind erstmals die Verfügbarkeiten von Rädern und Reifen direkt integriert. Der Datenbestand der GDHS wird dabei live per IMAP-Server aktualisiert und ermöglicht sogar einen Durchgriff auf die Herstellerbestände. Zu Felgen und Reifen sind jetzt mehr Detailinformationen verfügbar. Außerdem hat der Nutzer die Möglichkeit, Kompletträder zu konfigurieren.

Zusätzlich wurde die Grundstruktur an Fahrzeugen überarbeitet. Auf der Basis von Karosserievarianten ist jetzt eine bessere Bedienung gewährleistet. Auch die visuelle Tieferlegung des Fahrzeugs ist möglich.

Für Händler und Kunden bietet die neue Version den Vorteil, dass sie vollständig browserbasiert funktioniert. Damit müssen keine Programme auf dem Rechner installiert und auf dem neuesten Stand gehalten werden. Ein Internetanschluss und ein gängiger Internetbrowser wie Microsoft Internet Explorer oder Mozilla Firefox reichen für die Nutzung aus.

Mehr Informationen über Premio Reifen + Autoservice und die Handelspartner der GDHS gibt es unter www.premio.de und www.premiotuning.de

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen