Steigende Teilnehmerzahl beim Opel-Firmenlauf 2015 erwartet

24.3.2015 Rüsselsheim. Starker Auftakt für ein starkes Breitensport-Event: Opel-Deutschland-Verkaufschef Jürgen Keller, Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt sowie Michael Müller vom Veranstalter Hamann and Friends haben heute bei einer gemeinsamen Pressekonferenz den vierten Opel-Firmenlauf präsentiert, der am 9. Juli stattfinden wird.

Ab dem 25. März, 12 Uhr, ist das Online-Portal für Anmeldungen unter www.firmenlauf-ruesselsheim.de geöffnet.

Damit treten die Vorbereitungen zu diesem mittlerweile fest in der Region verankerten und beliebten Sport-Event in die heiße Phase. Opel, die Stadt Rüsselsheim und Hamann and Friends rechnen mit einer weiter steigenden Teilnehmerzahl und gehen von 2.500 Aktiven sowie über 2.000 Zuschauern aus.

„Wir sind von diesem Event überzeugt“, sagt Jürgen Keller, „lokales Engagement in unserer Heimatregion ist genauso wie die Gesundheit unserer Mitarbeiter ein zentrales Thema und wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Wir wollen damit unterstreichen, dass wir hier nicht nur Autos entwickeln und bauen, sondern uns mit der Stadt, der Region und den Menschen, die hier leben, verbunden fühlen. Schließlich sind wir schon mehr als 150 Jahren an diesem Standort tätig.“

Die enge Verbundenheit mit Rüsselsheim begrüßt Oberbürgermeister Patrick Burghardt: „Mit Opel hat der Firmenlauf einen starken Partner, der sich zu seinen Wurzeln bekennt. Die steigenden Anmeldezahlen zeigen zudem, wie attraktiv der Lauf mit seiner Strecke durch das Opel-Werk sowie Rüsselsheim selbst als Veranstaltungsort sind. In Kooperation mit Opel wird die Stadt Rüsselsheim auch den Hessentag 2017 ausrichten und zehn Tage lang ein tolles Programm anbieten. Dabei wird es unter anderem auch sportlich zugehen“, kündigt der Oberbürgermeister an.

Weitere Informationen über den Streckenverlauf, das Rahmenprogramm und die genauen Teilnahmebedingungen gibt es ebenfalls unter www.firmenlauf-ruesselsheim.de.

WERBUNG:
Spezial Elektroautos und E-Mobilität: