Volvo führt neuen 2,0-Liter-GTDI-Turbomotor ein

Volvo hat einen 2,0-Liter-GTDI-Vierzylinder-Benzinmotor mit 149 kW/203 PS entwickelt, der ab Sommer dieses Jahres vorerst beim S80, dem V70 und dem XC60 angeboten und damit wohl den bisherigen 2,5-Liter-Fünfzylinder ersetzen wird. Die neue Turbo-Technologie sorgt in Kombination mit Direkteinspritzung und doppelt variabler Nockenwellensteuerung sowohl für niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte als auch für gute Fahrleistungen.

Das maximale Drehmoment von 300 Newtonmetern steht bereits ab 1.750 Umdrehungen zur Verfügung und sorgt über einen breiten Drehzahlbereich für stets mehr als ausreichenden Schub. Durch ihr kompaktes Format bietet die neue Motorengeneration zudem vielfältige Einbaumöglichkeiten, sodass das GTDI(Gasoline Turbocharged Direct Injection)-Triebwerk zu einem späteren Zeitpunkt auch für andere Modelle des schwedischen Premiumherstellers angeboten werden wird. (auto-reporter.net/hhg)

Spezial Elektroautos und E-Mobilität:

Schreibe einen Kommentar